Spur 0, 0e und 0m (Maßstab 1:45)

Fahrtag 6.4.2019

Erstmals hatten wir auch ein Gastfahrzeug auf der Schmalspur-Strecke. Auch auf der Normalspur gab es wieder zahlreichen Publikumsverkehr, der unsere großzügigen Radien lobte. Endlich, ohne Sorge auch kostenintensive Fahrzeuge über die Schienen rauschen zu sehen - es ist schon ein Genuß.

Die Kinder, die mit dabei waren, waren fasziniert von den vielen Loks bzw. Zügen, die da über die Schienen rauschten. Ein Publikumsmagnet auch die neue mobile Anlage mit Spur m. Einerseits konnte mittels Führerstand das Feeling selbst eine Lokomotive steuern zu können ausgekostet werden - andererseits wurde auch der süße "Schotter" transportiert und gekostet.

Hier nun einige Impressionen: